Frage von nelesallycom, 54

Wie bereite ich meine Haare vor dem Blondieren am besten vor?

Hallo!! Ich habe momentan noch schwarz gefärbte Haare, werde sie aber bald von einem Friseur blondieren lassen, was sollte ich davor beachten?? Sollte ich meine Haare vorher einmal richtig durchfetten lassen oder soas in der Art? Könnt ihr mir bitte Tipps in dieser Richtung geben?

Antwort
von alexberlin1991, 37

Auf jeden Fall kein Fett ect!
Am besten verzichtest du beim letzten Haare waschen vor dem Friseurbesuch auf eine Haarspülung (es sei denn, deine Haare sind sehr geschädigt) und darauf achten Haarprodukte nur ohne Silikone zu verwenden.

Vor dem Friseurbesuch keine Stylingprodukte (Haarspray ect.) benutzen.
Meist werden Blondierungen auf trockenem nicht vorgewaschenem Haar gemacht. (Vorgewaschen - nicht direkt vor dem blondieren waschen...mit zeitlichem Abstand von paar Stunden ist es OK.) am Vorabend am besten waschen. Nicht extrem fettig werden lassen.

LG Luka und Alex (beide gelernte Hairstylisten) :)

Antwort
von urs53, 30

Da die Färbung normalerweise auf trockenem, nicht gewaschenem Haar aufgetragen wird einfach nicht Spülungen und anderes mehr verwenden!

Antwort
von Maha980, 26

Ich würde MuratS auch zustimmen - am besten noch ein Produkt wie Hair Vox dazunehmen.

Kommentar von Absif ,

Leider scheint mir Hair Vox ja nicht sehr vertrauenserweckend. Die
Firma Sitz außerhalb der EU, so läßt sich im Zweifel oder wenn etwas
schief geht kaum das Recht durchsetzen.

Schön
das es bei dir gewirkt hat, jedoch würde ich immer gerne vor einem Kauf
wissen, was drin ist. Dazu steht auf der Homepage nur etwas zu einigen
Wirkstoffen und leider nichts zum Verantwortlichen für redaktionelle
Texte.

Etwas naiv finde ich deine persönliche Meinung, dass
nur weil Inhaltsstoffe natürlich sind sie total unbedenklich seien
sollen, Fliegenpilze und Knollenblätterpilze sind auch völlig natürlich -
na dann guten Appetit.

In dne AGBs fehlt das Widerrufsformular -
ein weiterer Hinweis auf nicht den Vorschriften entsprechenden Shop
denn es gilt für jemanden der sich in Deutschland an Endkunden wendet das hiesige Verbraucherrecht.

Bleibt
als Fazit: Selbst wenn das Produkt wirken sollte - man sollte es sich
nicht über den Betreffenden .com shop bestellen oder den Informationen
aud hairvox.net glauben schenken.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten