Frage von spale, 94

wie berechnet man wieviel Zinsen man bei 100 000€ Schulden auf 3,5% Zinsen auf 10 Jahre bezahlt.,bitte nur Antworten wer mir weiter helfen kann.

Antwort
von mepeisen, 43

Bei deinem Beispiel und wie du die Rückfragen hier beantwortet hast, handelt es sich um ein Annuitätendarlehen. Die Zinsen fallen dann entsprechend auf den Monat gerechnet an, wobei du gleichzeitig mit X € tilgst.

Am Anfang bezahlt man fast nur Zinsen und wenig vom Kredit ab. Mit der Zeit steigt es.

Du kannst diesen Kreditrechner nehmen:

http://www.zinsen-berechnen.de/kreditrechner.php

Willst du in 10 Jahren voll bezahlt haben, ergäbe das eine Rate von 988,86€

Wenn du nur 500€ bezahlst, hast du beispielsweise nach 10 Jahren etwas über 30tsd € Zinsen bezahlt und noch etwa 70tsd € Restschuld.

Antwort
von Ninombre, 51

Was genau willst du denn berechnen? Die monatliche Tilgung, die Zinsen oder was ganz anderes? 

Kommentar von spale ,

ich möchte bitte wissen wieviel euro das mit den Zinsen dann sind.Insgesamt.

Kommentar von Ninombre ,

Ich finde es nicht so prickelnd wenn der Frage Text geändert wird nachdem ich geantwortet habe. 

Ohne Angabe ob getilgt wird, ist das nicht klar zu beantworten. 3,5 % von 100000 sind 3500. Wenn das 10 Jahre lang anfällt...Kannst du hoffentlich selbst rechnen 

Antwort
von spale, 43

Ich meine wieviel Zinsen ich in den 10 jAHREN BEI 3,5 % BEZAHLE?

Kommentar von macgun ,

um das beantworten zu können, müsste man wissen ...

1. was die monatliche Rate ist, die du zurückbezahlst (ist ja klar, sagt man - 100.000 / 120 Monate - ist aber nicht immer so)

2. wird auch oft übersehen - die 100.000 sind inklusive sämtlicher Kreditnebengebühren (Bearbeitungsgebühren etc.)?

3. es gibt beinahe für jedes Geldinstitut einen online-Kreditrechner, wo du dir das im "grobem" mal ausrechnen lassen kannst!

Antwort
von 1Sonnenschein1, 34

Ich glaube K mal p geteilt durch hundert mal die Zehn Jahre.

Also 100000 x 3.5 / 100 x10

Aber so etwas findet man doch auch im Internet, oder meintest Du etwas anderes?

Kommentar von spale ,

nein so ist es ja nicht,da ja jeden monat getilgt wird angenommen mit 900€.Ist ja jeder Monat separat zu berechnen.Man darf nicht ständig mit 100 000 rechnen da es ja monat für monat weniger wird

Kommentar von macgun ,

Online-Kreditrechner der jew. Bank berücksichtigen dies bereits - aber bei 100.000 musst du schon knapp 1.000/Monat zurückzahlen, damit sich das in 10 Jahren ausgeht!

Kommentar von spale ,

ich möchte wissen wieviel euro mehr ich mit zinsen nach 10 jahren bezahlt habe.man mdarf ja nicht 10 jaahrelang mit 100000 rechnen da es monatlich weniger wird

Kommentar von macgun ,

hast du meinen Post gelesen - habe doch geschrieben - DIE ONLINE-KREDITRECHNER BERÜCKSICHTIGEN DEINE RATENZAHLUNGEN über die Jahre hinweg, wo du auch brav zurückzahlst!

gerade getestet - (manche Banken geben dir z.B. bei Wohnraumschaffung einen niedrigeren Zins, als bei z.B. einem Autokauf - berücksichtige das auch!

Beispiele:

Bank 1:

100.000 auf zehn Jahre - monatliche Rate (bei Wohnraumschaffung) 1.006,97 auf 120 Monate (inkl. Bearbeitungsgebühren)

Bank 2

100.000 auf zehn Jahre - monatliche Rate 986,00 (inkl. Bearbeitungsgebühren)

ausrechnen auch noch? bei Bank 2 würdest du 18.320 an Zinsen (inkl. BAG zahlen)

Kommentar von macgun ,

was du auf jeden Fall beachten musst - ist der Zinssatz festgeschrieben für die Laufzeit? Nicht, dass dieser sich mit der jeweiligen Zinssituation mit verändert (oft bei den ganz günstigen Kreditanbietern so gehandhabt!)!!! Bei ev. Vertragsabschluss genau prüfen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten