Wie berechnet man sowas? (Poti)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das Potentiometer müsste mit einem Vorwiderstand betrieben werden, den man berechnen kann. Allerdings sind die Verhältnisse beim belasteten Potentiometer etwas kompliziert und der Vorwiderstand von der Belastung abhängig. Es ist u.a. die Potentiometergleichung anzuwenden. Auch die Belastbarkeit des Potentiometers ist zu beachten. 

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ma9rtin
08.02.2016, 21:34

Ich möchte den Analogeingang meiner LOGO damit regeln. Der Eingang geht von 0-10 Volt und zieht maximal 100 Milliampere. So, wie währ das mit einem Poti realisierbar?

0
Kommentar von ma9rtin
09.02.2016, 08:03

Hm ok Danke

0

Was möchtest Du wissen?