Frage von carlosdollase, 98

Wie berechnet man die Zeit, wenn man die Entfernung und die Geschwindigkeit kennt?

Antwort
von sireisenblut, 61

Was meinst du mit der zeit?wenn es darum geht wie lange ein Objekt braucht bis es eine gewisse Strecke zurück gelegt hat dann musst du die Strecke durch die Geschwindigkeit rechnen.also beispielsweise bei der Geschwindigkeit 2m/s und der Strecke 10m.da teilst du die 10m:2m/s.was rauskommt sind 5s.das wäre die Zeit die das Objekt für die Strecke bei der Geschwindigkeit benötigt

Antwort
von dancer007, 66

http://www.prüfung-ratgeber.de/2013/01/berechnung-der-geschwindigkeit-forme...

du musst einfach die Formel für Geschwindigkeit umstellen, hier findest du vielleicht Übungen dazu

Antwort
von Schachpapa, 40

weg = geschwindigkeit mal zeit  s = v * t

t = s/v   zeit = weg durch geschwindigkeit

Antwort
von Eisfreak, 34

v=geschwindigkeit s=Strecke t=Zeit

Dann gilt:

v=s/t  (mal t durch v)

t=s/v


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten