Frage von littleMcT, 32

Wie berechnet man die Reibung zwischen Festkörpern?

Ich habe Aufgaben zum Themenkomplex Reibung zwischen Festkörpern bekommen, und bin am verzweifeln. Die Aufgabe lautet: "Welche Verschiebekraft Fv wird benötig, um den (im Bild 1) dargestellten Körper aus der Ruhelage zu bewegen? Welche Kraft ist erforderlich, um eine gleichförmige Bewegung aufrechtzuerhalten? Es ist Mü0 = 0,1 und Mü = 0,03." Weiterhin gegeben ist FN=200N. Außerdem wird der Körper aus einem Winkel von 20° von der Körperoberfläche angeschoben. Ich habe bereits das Tafelwerk, das Physikbuch und auch das Internet mehrfach nach einem Lösungsweg durchsucht, jedoch bin ich nicht fündig geworden :( Es wäre wirklich schön wenn mir jemand helfen könnte. Danke schon mal im voraus, MFG Felix

Antwort
von michi123456788, 14

Ich hab dir mal schnell was aufgeschrieben.. ich hoffe ich habe mich nicht dabei verrechnet :)

hoffentlich hilft's

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten