Wie berechnet man die Periode bei Sinus/Cosinus-Funktionen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Periode kannst du direkt von der Funktionsgleichung ablesen.

f(x) = sin(x) ⇒ T = 2π

f(x) = sin(2x) ⇒ T = π

etc.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach. 

LG Willibergi 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du einen Funktionsterm gegeben und willst daraus die Periode ermitteln, oder sollt ihr nachweisen, dass die Periode nicht nur existiert, sondern darüber hinaus 2 π ist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

f(x) = A * sin ( b*x + phi)

dabei ist die periode 2pi/b

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?