Frage von XyanonxmXy, 33

Wie berechnet man die Größen eines Dreieckes mit Hilfe von Sinus, Kosinus und Tangens?

Hallo, ich hätte mal eine Frage zu einer Mathe-Aufgabe (s. Bild). Ich wollte bei nr. a) anfangen, indem ich die Seite "h" ausrechne, dazu habe ich mir auf der rechten Seite des Trapez eine zweite Linie eingezeichnet, damit noch ein rechtwinkliges Dreieck ensteht (wie man auf dem Bild sehen kann). Dann wollte ich mit Sinus meinen eingezeichneten Strich ausrechen, da dieser ja gleich lang wie "h" ist). Das sah dann so aus: sin(90) * 4,0 Allerdings ergibt sin(90) 0, daher funktioniert das leider nicht. Da ich nicht gerade gut in Mathe bin, komme ich jetzt nicht mehr weiter und wäre sehr dankbar, falls mir ein Mathe-Profi helfen könnte :D. mfg XyanonxmXy Link zum Bild der Aufgabe: https://abload.de/img/20160602_172824bdoc6.jpg

Antwort
von XyanonxmXy, 15

Link zum Bild: https://abload.de/img/20160602_172824bdoc6.jpg

Antwort
von koebesbloomi, 15

Also ich sehe kein Bild

Kommentar von XyanonxmXy ,

Bild kommt gleich, leider darf man keine Bilder über 2Mb in der Frage haben, deswegen musste ich das Bild hochladen und den Link reinschreiben und die Bearbeitung wird erst geprüft :/


Kommentar von koebesbloomi ,

ah okay

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community