Wie berechnet man die Diagonale eines Quadrates?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Länge der Diagonalen = Seitenlänge des Quadrats  • √2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du das Quadrat halbieret erhältst du 2 rechtwinklige Dreiecke, die Seite C ist di unbekannte und lässt sich mit dem Satz des phytagoras (a-quadrat + b-quadrat = c-quadrat) brechnen.

in dem du also die beiden bekannten Seiten hoch 2 nimmst diese dann addierst und aus der Summe die Wurzel ziehst... 

So kommst du auf die exakte länge...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Quadrat mit der Seitenlänge a hat laut dem Satz des Pythagoras (Hypothenuse=Diagonale) die Länge der Diagonalen Wurzel(a²+a²)= Wurzel(2a²)=a * Wurzel(2)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?