Frage von sungan, 12

Wie berechnet man die Ausbreitubgsgeschwindigkeit?

Hallo Community^^ also die Aufgabe lautet: Wasserwellen auf einem großen See erreichen eine Amplitude von 1.20m.Ihre Wellenlänge beträgt 4.5m und die Schwingungsdauer 1.5s.Wie groß ist die Ausbreitungsgeschwindigkeit?

Also ich habe gerechnet: Geg : lampda: 4,5m ges: C T : 1.5s

Lös :C = lampda : T =4.5 ÷ 1.5 = 3.0 Ist sie Ausbreitungsgeschwindigkeit damit richtig berechnet? Oder muss ich die Amplitude da noch mit reinberechnen? Wen ja mit welcher Formel? :3

Ein kleines Dankschön vorraus an diejenigen die mir Antworten😀

Antwort
von user21011982, 5

Wenn Du noch ein paar Einheiten spendierst, stimmt's so weit. Die Amplitude spielt hier keine Rolle. 

Kommentar von sungan ,

ok ^^ danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community