Frage von thekiddo, 80

Wie berechnet man den umfang eines quaders mit einen trapez als grundfläche?

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Mathe, 57

Mit Umfang meinst du die Kantenlänge. Da addierst du einfach alle Kanten. Diese Formel ist nur analog zu einem Quader, wobei man bei einem Trapez als Grundfläche nicht von einem Quader spricht.

k = 2(a + b +c + d) + 4 h           h ist die Länge oder Körperhöhe
                                                je nach Betrachtungsweise
                                                nicht mit dem h im Trapez verwechseln!

Kritischer wird es, wenn die anderen Flächen auch Trapeze sind. Dann landest du bei einem Pyramidenstumpf. Da ist dann aber die Grundfläche eine andere.

Antwort
von Schachpapa, 46

Das ist dann kein Quader mehr, denn dessen Grundfläche (und alle anderen Seiten) sind Rechtecke.

Was genau verstehst du unter Umfang bei einem Körper? Je nachdem über welche Seiten du misst, erhältst du verschiedene Ergebnisse!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community