Wie berechnet man den Schnittpunkt mit den Koordinatenachsen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Als erstes brauchst du die Schnittstellen bei der x- Achse und y-Achse. Für die x-Achse setzt du dazu y=0, bei der y-Achse dementsprechend x=0. Da du weißt, dass der x-Wert bei einem Punkt auf der y-Achse 0 sein muss, hast du danach diesen Wert. Genauso andersherum - bei einem Punkt auf der x-Achse muss y=0 sein.
Also:
y-Achse:
y=-2*0-1
y=-1

Anschließend hast du den Schnittpunkt mit der y-Achse--> P(0I-1)

x-Achse:0=-2x-1          I+1
1=-2x             I:(-2)
-1/2=x

-->P(-1/2I0)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schnittpunkt mit der y-Achse -->

x = 0 und y = -2 • 0 - 1 = -1

P(0|-1)

Schnittpunkt mit der x-Achse -->

0=-2•x-1

x = -1/2

P(-1/2|0)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sonik1998
14.06.2016, 16:17

ah ok habs jetzt verstanden

vielen dank :)




1