Wie berechnet man den Radius wenn man nur den Kreisausschnitt in m² und den Bogen in m zur Verfügung hat?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

r = 2 * (Kreisausschnittsfläche/Kreisbogenlänge)

Herleitung:

A: Kreisausschnittsfläche, b = Bogenlänge

1: A = x/360° * r² * pi

2: b = x/360° * 2 * pi * r

1 / 2:

A/b = r /2

r = 2 * A/b

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?