Frage von MrsAskAndAnswer, 44

Wie berechnet man das Volumen von 4,2 mol Ammoniak bei 20°C?

Hey Leute! Habe mal wieder eine Frage zu Chemie. Die Aufgabe lautet: "Berechne das Volumen von 4,2 mol Ammoniak bei 20°C." Ich verstehe leider mal wieder so überhaupt nicht wie das funktioniert. Könnte mir das vielleicht jemand step by step erklären? Ist echt wichtig! Danke schon mal für eure Antworten!

Antwort
von Karl37, 27

Das Molvolumen ist tabelliert bei Normbedingungen, wie 0°C und 1013,25 mbar Druck. Hier beträgt es 22,4 L/Mol.

V = 4,2 mol • 22,4 L/mol = 94,08 Liter bei NB

Mit pv /T = konst. kannst du jetzt auf 20°C umrechnen, da du keinen Druck angibst bleibt dieser unberücksichtigt.

V = 98,08 • 293 K / 273 K = 101 Liter

Antwort
von labmanKIT, 27

p*V=n*R*T

V=n*R*T/p

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community