Frage von NinaZeh, 63

Wie berechnet man das Volumen eines Würfels , wenn man NUR die Grundfläche weiß?

Antwort
von kokomi, 50

wenn du die grundfläche kennst, kennst du auch die anderen flächen, leg mal einen würfel neben dich hin

Antwort
von Rolf42, 39

Man zieht die Quadratwurzel der Fläche und potenziert diese mit drei.

Antwort
von annaaugustus, 41

Ein Würfel ist quadratisch, logischerweise sind dann alle Seiten gleich. Also Wurzel ziehen aus der Grundfläche, dann hast du die Kantenlänge. :D

Den Rest kriegst du wohl alleine hin.

Antwort
von Toboente, 45

Wurzel aus der Grundfläche ziehen, danach das Ergebnis ^3

z.B G = 64 cm

a = 8cm 

V = 8x8x8

Kommentar von annaaugustus ,

falsch!!!!! Das Ergebnis hoch 3

Kommentar von Toboente ,

Ups, hab mich vertan

Kommentar von CrEdo85 ,

wenn man hier schon Korinthenkackerei betreibt - Grundfläche kann keine 64cm sein - höchstens 64cm^2 ;) :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten