Wie berechnet man das Volumen der Kugel?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Merksatz für Volumen und Oberfläche der Kugel:

Bedächtig kommt dahergeschritten, vier drittel pi mal r zu dritten

V = 4/3 ∙ π  ∙ r³

Und was sie auf dem Leibe hat, das ist vier pi mal r quadrat

O = 4 ∙ π ∙ r²

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es gibbet so Formeln, da war doch was mit PI und Durchmesser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfache Suche in Google: V = (4/3) * pi * r³

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von peterobm
04.05.2016, 14:02

was ist r³ ??

0

Volumen = vier drittel • Radius hoch 3 • pi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?