Frage von Fraaaagex3,

Wie berechnet man Binomische Formeln ? :o

Ich gebe Nachhilfe, allerdings habe ich vergessen, wie man binomische Formeln berechnet. Mir wurde jetzt eine angegeben -> (y+4)².. Ist das dann : y²+ 16y + 16 ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von FataMorgana2010,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Nein. Es ist (a + b)² = a² + 2ab + b².

Im Beispiel ist a=y und b =4, also ist a²=y², 2ab=2 * y * 4 = 8y und b² = 4² = 16.

Insgesamt also

(y+4)² = y²+ 8y + 16

Antwort
von SusiPutzi,

also die allgemeine formel lautet: (a+b)²=a²+2ab+b²

Ich hoffe das konnte dir etwas helfen :D

Lg SusiPutzi :)

Kommentar von SusiPutzi ,

Tschuldigung frage falsch gelesen :D also 16y ist falsch :D du musst 2 * a*b

Also sind das dann y²+8y+16 :D

Kommentar von Fraaaagex3 ,

Ist schon okay.. und wie ist das mit (2y+5)² ?

-> 4y + 20y + 25 ?

Kommentar von FataMorgana2010 ,

Fast: 4y² + 20y + 25 muss das heißen.

Kommentar von SusiPutzi ,

fatamorgana hat recht ;) fehlte halt nur das ² bei 4y :D

Kommentar von Fraaaagex3 ,

Okay :-) Dann bin ich jetzt wieder drin ^^ Danke:)

Kommentar von SusiPutzi ,

:) bitte :D

Antwort
von hasi427,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

nein, das ist dann y²+8y+16 :)

Antwort
von janu1507,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Genau :)

Richtig gerechnet.

Kommentar von FataMorgana2010 ,

Nöö.

Antwort
von Depolt3,

= y²+16y+16

Ja so ist es richtig.

Y zum Quadrat -- (y+4) mal 2 ---- 4 zum Quadrat

Kommentar von FataMorgana2010 ,

Und warum ist (y+4) mal 2 gleich 16y???

Antwort
von Orozco,

ja aber das sollte man als nachhilfelehrer sicher wissen

Kommentar von Fraaaagex3 ,

Tut mir leid .. Ist schon etwas länger her ..

Antwort
von cobraelf,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Die binom. Formel, die du brauchst ist die erste und lauten (a+b)²=a²+2ab+b². y ist da dann und 4 ist b. Also y²+2y4+4² = y²+8y+16.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten