Frage von hannah1804, 35

Wie berechnet man bei einem Trapez c wenn man A nicht hat?

Also normaler weise mache ich das so:
2A/h - a= c
Aber jetzt hab ich das Problem das ich A nicht habe. Wie soll ich das jetzt rechnen?
Habe a,m und h.

Expertenantwort
von PWolff, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 23

m steht vermutlich für die Mittelparallele zwischen a und c?

Wie teilt die Mittelparallele die (möglicherweise) schrägen Seiten des Trapezes?

Verlängere diese schrägen Seiten bis zum Schnittpunkt und erinnere dich der Strahlensätze ...

Antwort
von claushilbig, 13

m ist ja normalerweise definiert als (a+c)/2 - damit solltest Du weiter kommen ...

Antwort
von LuxSx, 22

kannst du eine skize machen und die genauen längen angeben :)? (wenn mans optisch sieht weiß man für was dieses m stehen soll^^

Kommentar von LuxSx ,

c=m x 2 - a das ist die lösung :) hoffe ich konnte dir helfen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community