Frage von Cimbom12, 43

Wie berechne ich solche Aufgaben so schnell wie möglich im Kopf und ohne Taschenrechner?

Expertenantwort
von Willibergi, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 14

Du musst es effizient berechnen.

Wenn du 50% von einem Grundwert gegeben hast, musst du diesen Prozentwert nur mit 2 multiplizieren, um den Grundwert zu erhalten.

Wenn 84€ genau 7% entsprechen, teilst du eben durch 7, 84€/7 = 12€, und multiplizierst mit 100: 

12€*100 = 1.200€.

Wenn du 5% von einem Grundwert berechnen willst, teilst du diesen einfach durch 20, also erst durch 10 und dann durch 2: 

44€/20 = 44€/10/2 = 4,4€/2 = 2,2€

Wenn ein Wert um 3% erhöht werden soll, berechnest du eben 1%, teilst also durch 100, und nimmst diesen mit 3 mal:

1% von 150€ = 1,50€

3% von 150€ = 4,50€

103% von 150€ = 150€ + 4,50€ = 154,50€

Grundsätzlich musst du nur ein Prinzip erkennen, eine Division durch 100 verschiebt das Komma um zwei Stellen nach links, eine Multiplikation mit 100 schiebt es um zwei Stellen nach rechts. :)

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach. 

LG Willibergi

Antwort
von wilees, 15

Z.B. 84,-- Euro 5% ( gedanklich 10% und davon die Hälfte ) 7% = 7 x 84 Cent ( und immer wieder ist das kleine 1X1 gefragt )

Preiserhöhung 3% von 150,-- = 3X 1,50

Antwort
von Schuby221, 18

Immer Betrag durch 100 und dann mal die Prozente

Antwort
von bmaschine, 12

am besten immer 1% ausrechnen, und dann Mulitplizieren (bei 5% dann mal 5), bei der ersten ist mir nicht klar was gesucht ist, 50% von 32.5 ...?!?!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community