Frage von elektrikerclp,

wie berechne ich meinen stundenlohn

hallo ich arbeite 8 1/2 std am tag 5 tage die woche durch wieviel std muß ich jetzt meinen brutto monatslohn teilen um meinen stundenlohn zu ermitteln

Antwort von nephalym,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Der Monat hat 4,348 Wochen. Also: 8,5Std pro Tag * 5 Tage pro Woche = 42,5 Std. pro Woche. 42,5 * 4,348 Wochen = 184,8 Stunden. Dann dein Monatslohn durch die Stundenzahl pro Monat.

Kommentar von elektrikerclp,

also hab ich bei 2000 euro im monat nur einen std lohn von 10,80€ oder muß ich meine 30 urlaubstage noch berücksichtigen?

Kommentar von nephalym,

10,82€ durchschnittlicher Stundenlohn. Deine Urlaubstage musst du nicht berücksichtigen.

Antwort von liberopensatore,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

8,5 Std/Tag * 5 Tage/Woche * 4,35 Wochen/Monat = 184,88 Stunden/Monat

Die 4,35 ist aber in Tarifverträgen manchmal abweichend.

Antwort von assimueller,

geht nicht. Du kannst nur einen Mittelwert errechnen. Bei 20 Arbeitstagen im Monat, sind es eben 20 x 8,5 Std. Teile den Bruttolohn durch dieses Ergebniss. Aber genau geht das nie, manchmal sind es 21 Tage, dann sind Feiertage dabei usw

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community