Wie berechne ich in Excel Geburtstage?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Geht ganz einfach mit dem Befeht DATEDIF().
Und das aktuelle Tagedatum kannst du auch per Formel immer aktuell anzeigen lassen.

Hier wird genau erklärt, wie das geht und wie man sich die Datumsdifferenzen je nach Wahl
in Jahren, Monaten, Tagen, ... anzeigen lassen kann:
http://www.tippscout.de/excel-datumsdifferenz-berechnen\_tipp\_1559.html#head\_1

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von maputo
27.02.2016, 15:07

Wie rechne ich Spalte D aus?

0

Alles was mit Zeit und Datum zu tun hat, hat als Basis den Tag. Also muss man nur in die entsprechenden Einheiten konvertieren.

Das Jahr hat 365 oder 365,25 Tage. Also die Differenz dadurch dividieren.

Analog bei Stunden, Monaten, etc.

Oder du schaust dir mal die diversen Datums-Funktionen an. Links neben der Eingabezeile auf das Symbol fx, als Kategorie Datum & Zeit auswählen und dort die passenden Funktionen auswählen.

Anderer Ansatz: in der Hilfe die Funktionen nachschauen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Folgende Formel in D5 (als Formatierung "Standard" oder "Zahlen", Dezimalstellen "0" wählen.

=JAHR($F$2)-JAHR(C5)

Die "$" - Zeichen nicht vergessen !

Von D5 nach D6 bis D11 kopieren, nur Formeln einfügen (unter Inhalte einfügen, oder "fx" Symbol.

In F5 folgende Formel:

=(JAHR(E5)-JAHR($F$2))*12+(MONAT(E5)-MONAT($F$2))

Dann, wie oben beschrieben, nach unten kopieren.

Bei den "Stunden bis dahin" mußt Du dich selbst versuchen, da der Aufwand für Recherche sehr groß ist.

Man sollte es nicht übertreiben.

Gruß Tron

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung