Wie berechne ich einen bestimmten Funktionswert?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, denn g(x) ist die Funktion, die abhängige Variable:

g(-2) = 2 * (-2) + 3             Man liest es: g von -2 gleich ...

Und das kann man ausrechnen.

---

im Voraus wie heraus und heran mit einem r.
Dann hast du in einer der nächsten Deutscharbeiten keinen Fehler an der Stelle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Volens
24.08.2016, 19:01

Vertippt!
Natürlich   g(-2) = 2 * (-2)    -
                 g(-2) = -7
                 
 

0

Ja, das ist richtig so :)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?