Frage von Misister, 40

Wie berechne ich eine Kündigungsfrist von einer Woche?

Ich arbeite seit 4. Oktober über eine Zeitarbeitsfirma in einem Unternehmen, doch die Bezahlung ist schlecht und mit der Arbeit bin ich nicht zufrieden. (Bin auch fleißig am bewerben)

In meinem Vertrag steht, das ich ab dem 2. Monat eine Kündigungsfrist von einer Wochen habe. Bedeutet das ab z.B. Das ich heute die Kündigung schreibe und dann bis 21. November arbeiten muss? Oder innerhalb einer Woche die Kündigung beim Arbeitgeber sein muss?

Ich bedanke mich jetzt schon mal für Antworten. ;)

Misister

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Maximilian112, 11

Wenn die Kündigung beim AG zugeht beginnt am Folgetag die Frist von 7 Tagen zu laufen.

Zugang wäre die persönliche Abgabe oder auch der Briefkasten der Firma, allerdings zu postüblichen Zeiten und nicht am Feiertag.

Kommentar von Misister ,

Danke, für die Antwort. Habe es jetzt verstanden. 

Antwort
von brummitga, 17

sobald die Kündigung dem AG vorliegt, beginnt die Frist zu laufen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten