Frage von KingDeKing, 37

Wie berechne ich diese Statik-Aufgabe?

Hey Leute, ich lerne gerade für Statik, aber weiß nicht wie man die Aufgabe 3b) berechnet. Wäre nett wenn mir einer helfen könnte.

Antwort
von biggestmaxi, 30

Einfach die Kräfte vektoriell addieren. Das geht mit Winkelfunktionen und Länge oder einfach zeichnerisch. Achtung Vorzeichen beachten, eine Richtung positiv festlegen entgegengesetzt ist dann negativ. Das geht allerdings auch mit den Winkelfunktionen, wenn der Winkel immer von der gleiche Basis in der gleichen Richtung gemessen wird.

Antwort
von Terrierego, 18

Hallo King,

die erste Antwort sagt schon Alles, aber der Knackpunkt für Dich ist vermutlich die unterschiedliche Bezugsachse der Winkelangaben. Also, jenachdem wie Du Dein Koordinatesystem festlegst 90° dazu, oder ab, für einen der Winkel.

Mein Tip: gewöhne Dir an das Koordinatensystem im mathematischen Sinn zu wählen, als gegen den Uhrzeigersinn.

Gruß

Jürgen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community