Wie berechne ich die Seite x in diesem Dreieck?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das geht ganz einfach mit einem Strahlensatz. Hier meine rechnung:

x : c = a : b     

x : 58 = 80 : 16       

x = 80 : 16 (malzeichen) 58

x = 5 (malzeichen) 58

x = 290 (m)

A: Die Steite x hat eine Länge von 290 Metern

Hoffe ich konnte helfen

:D LG vom Waffelkopf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von damesebo
10.03.2016, 19:51

Dankeschön! Gut erklärt :D

1

Ich weiß jetzt nicht, wofür c steht, ob für das kleine Stück oder das ganze. Es sollte aber entweder
X/b=(x+c)/a
Oder
X/b= c/a
Gelten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von damesebo
10.03.2016, 19:47

c ist das kleine und x ist der große Rest

0
Kommentar von Homogensis
10.03.2016, 19:48

Dann gilt das erste

0

Einfach und primitiv den Strahlensatz anwenden! Aufstellen wirst du ihn wohl können!? Die Werte für a und b müssen geändert werden!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist die Zeichnung maßstabsgetreu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von damesebo
10.03.2016, 19:46

nein

0

Ist easy, ich gebe dir einen Tipp :) berechne das Trapez. Dann hast du alle Seiten gegeben. Schlussendlich musst du nur noch Minus rechnen und Winkel berechnen mit dem Vorwissen das ein Dreieck 180° hat :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung