Frage von ichirukiii, 81

Wie berechne ich die Seite c eines rechtwinkligen Dreiecks?

Wie berechne ich die Seite c eines rechtwinkligen Dreiecks, wenn winkel a = 37° und Seite a = 2,9 cm gegeben sind?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Rhenane, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 55

Die Seite c soll sicher die Hypotenuse sein (gegenüber des rechten Winkels Gamma).
allgemein gelten die Formeln:
sin(gegebener Winkel)=Gegenkathete/Hypotenuse
cos(gegebener Winkel)=Ankathete/Hypotenuse

Die Gegenkathete ist die Seite, die gegenüber des gegebenen Winkels ist( wie in Deinem Fall).

Da Du die Hypotenuse berechnen musst, musst Du die Formel umstellen:

Hypotenuse=Gegenkathete/sin(Winkel)   [=2,9/sin(37)]

(Ist Dein Taschenrechner richtig eingestellt, kommt 4,82 cm raus.)

Kommentar von ichirukiii ,

Aber was muss ich eingeben, dass    4,8 raus kommt?

Kommentar von Rhenane ,

es gibt verschiedene Einstellung auf dem Taschenrechner, wenn es ums Rechnen mit sin, cos, tan geht. DEG (denke mal von degree=Grad) ist die richtige Einstellung, wenn Du für Gradzahlen den entsprechenden sin, cos, ... ermitteln musst; also hier bei Dir:
z. B. ist sin(37)=0,60... bei Einstellung DEG
hast Du RAD (bogenmaß) eingestellt, kommt -0,64... raus
hast Du GRAD (Neugrad: Vollkreis=400° statt 360°) kommt 0,55 raus.

Daher immer darauf achten, was der Berechnung zugrunde liegt.

Du mußt auf DEG stellen (ist, glaube ich, die Grundeinstellung), dann einfach eintippen...

Antwort
von MaxPlaue, 39

Eine Seite bei dir ist ja 90° da rechtwinklig so Plus die 37° ergibt das 127. So per innenwinkelsumme rechnest du 180-127° und erhältst den letzten Winkel von 53 °

So jetzt kannst du über den Pythagoras gehen also zb. c zu 90° = 2,9 zu 37° und dann über kreuzprodukt ausrechnen 

Antwort
von 2001Jasmin, 24

Mit dem Satz des pythagoras 😀
A2+b2=c2

Kommentar von fserenade ,

Wird sehr schwierig, wenn nur Winkel und Länge vorhanden sind...

Antwort
von 2001Jasmin, 20

Vielleicht hilft das besser😄

Antwort
von lateinchiller, 19

sin(37°) = 2,9cm/c; 2,9cm = sin(37°) × c; 2,9cm : sin (37°) = c; Das tippst du dir in dein Rechner ein und du hast Seite c :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community