Frage von Thefttibo, 16

Wie berechne ich die quadratische funktionsgleichung?

Hallo, ich muss für eine Arbeit lernen und weis nicht wie och das ausrechnen soll? Könnt ihr mir es erklären? Danke.

Expertenantwort
von Willibergi, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 16

Was meinst du mit berechnen?

Wenn du die hier gegebene Scheitelpunktform in die allgemeine Form der Parabelgleichung umformen möchtest, musst du einfach die Klammer ausmultiplizieren und zusammenfassen.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, nur her damit! :) 

LG Willibergi

Antwort
von regex9, 13

Könntest du bitte den genauen Wortlaut der Fragestellung deiner Aufgabe aufschreiben?

Anfangen würde ich damit, die Klammern aufzulösen. Dabei solltest du die binomischen Formeln beachten.

Antwort
von Rubezahl2000, 8

Du musst schon sagen, WAS berechnet werden soll!
Ohne richtige Aufgabenstellung kann man dir nicht wirklich helfen ;-)


Antwort
von Si10100, 9

Kommt darauf an, was berechnet werden soll. Wenn du bespielsweise die Nullstellen der funktion  oder den Scheitelpunkt berechnen willst, musst du gegebenen falls die gleichung umstellen oder "ausbauen".

Wenn du die Nustellen z.B. errechnen möchtest, machst du das so:

y=(x+1)²-4

y=x²-4x+4

0=x²-4x+4 (Y wird zu 0)

p= -4          q= 4

[danach einfach mit der PQ-Formel ausrechen und du bekommst x1(erster Schnittpunkt mit der x-achse und x2(zweiter schnittpunkt mit der x-achse)].

Kommentar von Wechselfreund ,

alternativ:
y=(x+1)²-4
4=(x+1)²

x+1 = 2 oder x + 1 = -2

x = 1 oder x = -3

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community