Wie berechne ich die Nullstellen von Y= 7.5?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Für Y null einsetzen, nach X auflösen, und gucken, was rauskommt X ist dann deine Nullstelle.

Das ist aber in diesem Falle sinnlos, denn wenn man für Y null einsetzt, steht da 0=7,5 also eine falsche Aussage. Damit kannst du zeigen, dass dein Graph keine Nullstellen hat. Er ist nämlich eine gerade, die parallel zur X-Achse verläuft, und zwar in der Höhe 7,5. Er schneidet also die X-Achse an keiner Stelle (-> keine Nullstellen).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

y=7,5 ist eine konstante Funktion, der Funktionswert ist 7,5 für alle x-Werte. Eine Nullstelle ist eine Stelle, an der y=0 ist. Das kann bei der Funktion y=7,5 für kein x eintreten, also hat sie keine Nullstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

da gibt es keine Nullstellen, weil y konstant 7,5 ist und damit unabhängig ist von x

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

für welche x ist y=0?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?