Frage von Fabijoey, 16

Wie berechne ich die Nullstellen bei f(x)=3X^2-2?

Steht alles oben:)

Antwort
von ansbee, 16

F(x) =0
0=3x^2-2
Auf einer seite muss jetzt eien zahl und auf der anderen seite (1)X rauskommen

Kommentar von ansbee ,

Eine*

Antwort
von DODOsBACK, 6

3x²-2 = 0

3x² = 2

x² = 2/3

x = +/- (Wurzel aus) 2/3

Gute Erklärungen (und weitere Lösungen) findest du z.B. bei Matheguru:

http://matheguru.com/rechner/nullstellenrechner/

Antwort
von abcdeutschprofi, 14

Für X

0 einsetzen und dann das X bzw. die 0 auf die andere Seite ziehen.


Kommentar von Rallibert ,

Dann hast du den y-Achsenabschnitt. Man muss wenn dann y=0 setzen...

Kommentar von abcdeutschprofi ,

Ich meine ja das gr. X

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten