Frage von MarshallMath123, 20

Wie berechne ich die große Halbachse und Exzentrizität eines Exoplaneten?

Hi, ich muss für meinen Astronomiekurs die große Halbachse a und die maximale Exzentrizität e für den Exoplaneten Kepler-62f berechnen, damit es sich in der Habitablen Zone befindet. Gegeben sind: Kepler-62 Helligkeit L=0.2Lsonne, Masse=0.69Msonne, Kepler-62f Umlaufzeit=267Tage. Ich habe die Formel minimaler radius= sqrt(Lstern/1.1L) und maximaler radius= sqrt(Lstern/0.11L) Bei den Formeln ist Lstern in relation zur helligkeit der sonne. Also in dem Falle 0.2L. Den inneren und äußeren radius hab ich ausgerechnet, doch wie berechne ich die große Halbachse und die max Exzentrizität, damit es sich in diesem Bereich bewegt. Danke im Vorraus:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community