Frage von ironie21, 28

Wie berechne ich die Anfangskonzentration von Salpetersäure und den pH-Wert?

Bei einer Lösung von Salpetersäure in Wasser stellt sich eine GG-Konzentration an Salpetersäuremolekülen von 0,009mol/l ein.

a) Anfangskonzentration von HNO3 berechnen

b) pH-Wert berechnen

Und wirklich ich habe KEINE Ahnung. Normalerweise habe ich immer irgendwelche Ideen und bemühe mich auch, hier nicht nur meine Hausaufgaben zu machen (zumal hier nur übe und hier nie Hausaufgabe reinstelle) , aber ich weiß einfach nicht weiter, denn es ist ja nur 0,001mol/l als Anfangskonzentration gegeben?!

Ich glaub in der Klausur hätte ich dann noch den pKs-Wert von HNO3 gegeben bei 25°C

bringt mir aber auch nichts..

HILFE?

Antwort
von PeterJohann, 11

Fang einfach an die Frage zu lösen und ignoriere die Aussage im Text zur Anfangskonzentration, vielleicht ist hier auch nur etwa durcheinander gekommen.

Die Lösung ist jedenfalls einfach genug: pKs von HNO3 ist −1,32 (Tabellenwerke)

dann ist die Ks= [H3O+]*[NO3-]/[HNO3]=20.893

[H3O+]=[NO3-]

[HNO3] = 0.009mol/l im Gleichgewicht

in Ks einsetzen = [H3O+]²/0,009= 20.893 => 

[H3O+]= SQR(20.893*0.009)= 0.4336mol/l  => pH 0.36 

Ausgangskonzentration [HNO3°] = [HNO3] +  [H3O+] = 0.009 + 0.434=0.443 mol/l

Antwort
von labmanKIT, 12

a) Damit ich die Aufgabe richtig verstehe zu beginn 0.001 mol/L HNO3 und im GG 0.009 mol/L HNO3?

Kommentar von vach77 ,

Ich habe auch das Problem mit der Anfangskonzentration. In der Frage soll diese berechnet werden und weiter unten steht fett gedruckt, dass diese gegeben sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten