Wie berechne ich den Widerstand einer Glühbirne?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

U ist gegeben und I wurde gemessen. R konnte ich dann berechnen, das sind 178 Ohm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da fehlt eine Information. Sind vielleicht zwei identische Glühbirnen parallelgeschaltet? Oder ist ein Wert für den Widerstand parallel zur Glühbirne angegeben?

Das einzige, was man mit deinen Infos berechnen kann ist, dass der Aufbau so möglich ist, denn 8 V = 178 Ohm * 44,9 mA ist eine wahre Aussage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nuckel24
04.06.2016, 20:39

ach ja tut mir leid, es sind insgesamt 10 Glühbirnen :)

0