Frage von kingblin, 43

Wie berechne ich den oberflächeninhalt eines Dreiecks?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Zeitmeister57, 24

Von einem Dreieck lässt sich kein Oberflächeninhalt berechnen.....

Diesen Begriff gibt es in der Geometrie nicht.

Du kannst die Fläche eines Dreiecks berechnen, das geht!

Die Formel lautet: Grundlinie mal Höhe geteilt durch 2 ist Fläche

oder g x h/2 = A

Antwort
von Striker310501, 29

(Eine kante mal ne andere kante)durch einhalb

Kommentar von qwertz000 ,

geht nur wenn rechtwinlig ist

Antwort
von qwertz000, 29

Rechtwinklig?

Kommentar von kingblin ,

Ja

Antwort
von qwertz000, 29

Ich glaube das war pi*r hoch 2

Kommentar von domi158 ,

Seit wann hat ein Dreieck einen Radius..

Kommentar von domi158 ,

Das was du da sagst, ist die Formel fürn Kreis..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community