Frage von 12JustSmile345, 55

Wie berechne ich den elektrischen Widerstand?

Hey, kann mir bitte einer da helfen und noch das mit der Stromstärke und Stromspannung. Danke😊

Antwort
von AHVersicherung, 22

Guten Tag,

Ganz bekannt ist ja U=R*I also die Spannung ist =Widerstand * Strom(stärke)

Einfach die Formel umstellen zu R=U/I also Widerstand= Spannung/Strom(stärke)

Antwort
von apophis, 23

*Widerstand, er widersteht etwas und steht nicht wieder und wieder und wieder. :)

Mit dem Ohmschen Gesetz (U=R*I) kannst Du alles drei berechnen, Du musst nur die Formel entsprechend umstellen.

Mehrere Widerstände kannst Du in einer Reihenschaltung einfach addieren, in einer Parallelschaltung darfst Du dies nicht tun. 

Genau Rechenwege kannst Du aber samt Erklärng leicht googeln, hierfür wäre das doch relativ viel.

Ebenfalls ist wichtig, dass sich je nach Reihen- und Parallelschaltung Stromstärke bzw.Spannung aufteilen. Da solltest Du ebenfalls mal nachschauen.

Antwort
von 88johanna, 26

Hallo,
das geht über das ohmsche Gesetz. Spannung=Widerstand*Strom bzw. U=R*I. Die Formel kannst du dann einfach so umstellen, dass der gesuchte Wert alleine auf einer Seite steht.
Viele Grüße Johanna

Antwort
von ehochicks, 22

U = Spannung in Volt [V]
R = elektrische Widerstand in Ohm
I   = Stromstärke in Ampere [A]

Ohm'sche Gesetz:

U   =   R * I

daraus folgt:

R   =   U / I

I   =   U / R


Antwort
von YanMeitner, 23

Widerstand ist Spannung durch Stromstärke. ;)

Kommentar von YanMeitner ,

Für Spannung und Stromstärke einfach umstellen:

U=R*I

I=U/R

Oder brauchst du das in Abhängigkeit von anderen Größen? z.B ist R= rho*(L/A) Wobei rho der spezifische Widerstand, l die Länge des und A die Querschnittsfläche des Leiters ist.

Antwort
von LoAltris, 17

dazu kann man im google eingeben "elektrischer widerstand berechnen" und zack. Hat mans. wäre wahrscheinlich noch schneller gewesen als erst hier die frage zu stellen.

Antwort
von MissesCullen, 23

Wer ich zuhause hätte ich dir die Formeln geben können. Tut mir leid

Kommentar von MissesCullen ,

ALLE!

Antwort
von MarcelDavis321, 20

r = u/i

a=u*i

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten