Wie berechne ich das. Proportionalität?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Proportional ist es deshalb, weil du aus den beiden Angaben eine Proportionalitätskonstante herausrechnen kannst:

k = 12500 / 562,5                     Kapital im Zähler, Zinsen im Nenner  

Wenn du jetzt 1000 € mit diesem k multiplizierst, bekommst du das eingesetzte Kapital heraus, ohne jemals einen Zinssatz gesehen zu haben, obwohl man diesen natürlich auch ausrechnen könnte. Aber es ist ja nicht als Aufgabe gestellt worden.

Da du nun ausgerechnet mit 1000 malnehmen musst, sehen sich die Zahlen sehr ähnlich.

---

Diese Erklärung kannst du verwenden, wenn du in  der Schule nach der Proportionalität gefragt wirst.

Denn 12500 / 562,50 = k
sowie 22222,22  / 1000 = k

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein anderer, möglicherweise einfacherer Gedankengang:

Herr A. bekommt 562,5/12.500 = 4,5% Zinsen, also muss er 1.000/0,045 = 22.222,22€ anlegen, um 1000€ Zinsen zu erhalten.

Jetzt noch mal langsam:

Wie man auf den Zinssatz kommt, sollte klar sein.

Also muss der Grundwert, der gesucht ist, multipliziert mit dem Zinssatz, 1.000€ ergeben.

Somit ist der Grundwert gleich dem Quotienten aus Prozentwert (1.000€) und Zinssatz (4,5% = 0,045).

Also:

1.000€/0,045 = 22.222,22€

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach. 

LG Willibergi 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mehr.

Da wir hier für niemand die Hausaufgaben machen gebe ich dir einfach mal den Denkansatz:

WIe viel % Zinsen hatte er denn bekommen. und dann rechne grade den weg zurück mit 1.000€ ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist einfacher Dreisatz: 12500/562,5 = x/1000. Dann nur noch nach x auflösen und fertig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Dreisatz machts:

12500€     562,5€                     12500 € * 1000 €                              _

--------  =  -----------              x = -------------------------            x= 22222,2

    x           1000 €                             562,5 €

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Siehe beigefügtes Bild.

Dreisatz ist nötig. Mir fällt gerade auf, dass ich von 500€ Zinsen anstatt von 1000€ Zinsen ausgegangen bin. Das Prinzip ist aber das Selbe, du musst nur mitt 1000 anstatt mit 500 multiplizieren.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung