Frage von FabiotheMC, 34

wie bequem sitzen im büro?

ich habe leider wenig konkretes gefunden, ich sitze meist mit einem bein auf dem andern auf dem stuhl jedoch nicht wie das frauen tun sondern mit einem "loch". mein fussgelenk des einen beines ruht dabei unter oder auf dem knie des anderen, das andere knie ist logischerweise dabei angewinkelt. seit geraumer zeit tut mir diese haltung nun ziemlich weh was jedoch verschwindet sobalt ich mich mit beiden füssen auf den boden hinsetze.

jedoch wenn ich so "normal" sitzen muss bekomme ich die krise, wechsel die position ständig und rutsche hin und her auf dem stuhl, es ist also sehr unbequem, aber eben die sonstige haltung, hab ich dass gefühl, ist zurzeit echt keine gesunde option schon rein vom feeling her.

könnt ihr mir iwie tipps geben wie ich wieder normal und bequem sitzen kann ohne nervös zu werden wegen der unbequemen position?

lg fabio

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Kleckerfrau, 21

Du solltest deine Bürostuhl mal vernünftig einstellen. Dann sitzt du auch besser. Die meisten stellen ihn falsch ein. Wie es richtig geht, findest du im Internet.

Kommentar von FabiotheMC ,

Sobald ich jedoch meine beine in dem angegebenen 90° winkel auf den
boden stelle bekomme ich eben dieses bedürfnis die sonstige haltung
einzunehmen und fange an nervös zu werden..

Antwort
von meini77, 20

Wir haben zum Glück sehr gute Bürostühle mit verschiedenen Einstellmöglichkeiten.

Ich stelle mir meinen Stuhl täglich neu bzw. anders ein - manchmal auch tagsüber nochmals, um für Abwechslung zu sorgen.

Belies' Dich einfach mal im Netz zum Thema "Haltung am Arbeitsplatz" und "Arbeitsplatzgestaltung".

Möglicherweise liegt es gar nich an Deiner Haltung oder Deinem Stuhl sondern, wie Dein Monitor aufgestellt ist (die meisten stellen ihn zu hoch oder zu tief ein).

Kommentar von FabiotheMC ,

Sobald ich jedoch meine beine in dem angegebenen 90° winkel auf den boden stelle bekomme ich eben dieses bedürfnis die sonstige haltung einzunehmen und fange an nervös zu werden..

Kommentar von meini77 ,

warum stellst Du sie auch im 90° Winkel? Ich strecke meine Beine immer wieder mal aus, winkel sie hinter mir an, stelle sie auf das "Kreuz" des Stuhls etc....

Möglicherweise ist Dein Arbeitsplatz nicht ergonomisch eingerichtet oder gar unzureichend?

Die Mindestanforderungen an einen Arbeitsplatz findest Du z.B. hier: http://www.ergo-online.de/site.aspx?url=html/arbeitsplatz/bueroraum/raumbedarf_a...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community