Wie benutzt man einen Scanner in Java um verschiedene Datentypen zu bekommemn?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Bohne999,

wie Unkreatiiiv bereits sagte, kann eine txt Datei direkt keine Datentypen enthalten. Wenn du einen String deklarierst und ihn mit "123" initialisierst, dann ist dein Datentyp immer noch ein Objekt, also ein String. - keine primitiver Datentyp wie int oder char!

Um fehlerfrei eine Datei auszuwerten, solltest du sie zeilenweise einlesen und stringweise auswerten. Wie bereits karinili sagte, gibt es dafür bestimmte Klassen mit entsprechenden Methoden, die dir die Arbeit größtenteils abnehmen.

Grüße,

Hummelxy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lese es jede Zeile als String ein und zerteile und konvertiere den String entsprechend. 

Mit Integer.parseInt(STRING) kannst du zum Beispiel einen String in einen Integer umwandeln. Das selbe existiert auch für Double, Long etc (womit du wieder umwandeln kannst).

Wichtes Tool dabei wird auch die Funktion match("REGEX") sein.

Also zuerst einlesen, dann je nach gefundenem Muster konvertieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie kann eine Textdatei Datentypen enthalten? Das macht keinen Sinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?