Frage von samii5678,

Wie benutze ich die Sonnenbank ?

Also ich bin 15 Jahre. Ich weiß das ich gesetzlich nicht auf die Sonnenbank darf,aber ich sehe eher schon recht älter aus. Da meine Freundin eine Sonnenbank kennt,wo die auch jüngere Leute drauflassen,habe ich mir vorgenommen dort hin zu gehen. Jetzt kommt die Frage...ich hab schonmal die Sonnenbank benutzt,aber dass in einem Sonnenbank. Diesmal jedoch will ich ja ins Studio. Muss msn das Geld an der Kasse bezehlen oder (wie im Schwimmbad) das Geld im Automaten einwerfen ?

Danke im Voraus Leute :)

Antwort von romasol,
6 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Um erst einmal deine Frage zu beantworten: Ja, in einem Sonnenstudio bezahlt man in der Regel an der Kasse. Es gibt auch Sonnenstudios, da steht auch ein Münzautomat, wo Du Geld einwirfst. In einem Sonnenstudio ist (in der Regel) eine Aufsichtsperson. Sie ist angehalten Kunden auf das Alter zu überprüfen. Du musst dann nachweisen, dass Du über 18 Jahre alt bist. Ein Verstoß gegen das Gesetz würde den Studiobetreiber viel Geld kosten. Schummelst Du mit dem Ausweis läufst Gefahr eine Anzeige wegen Hausfriedensbruch und eien Privatklage zu bekommen. Für die anderen User hier im Forum: Lest mal auch unter SonnenNews.de nach was bei vernünftiger maßvoller und hauttypengerechter Anwendung von Solarien an positiven gesundheitlichen Wirkungen passieren kann. Ich bin 52 Jahre alt und nutze ein Solarium seit 30 Jahren (ca. 1x woche, 8-15Min), erfreue mich bester Gesundheit, habe gute Laune und werde regelmäßig 10 Jahre jünger geschätzt. Man merkt, dass viele Zeitungsmeldungen lesen die NUR auf die MÖGLICHEN Nebenwirkungen bei ÜBERMÄßIGER Nutzung passiert. Gefördert und (indirekt) bezahlt von der Pharma- und Kosmetikindustrie. Wer maßvoll mit dem Solarium umgeht fördert die Vitamin D - Produktion (starkes Immunsystem), bekommt gute Laune, minimiert das Riskio bei über 20 tödlichen Krebserkrankungen, minimiert das Risiko später an Osteoperose zu erkranken und vieles mehr. Spaziergänge in der frischen Luft von Oktober bis März bringen z.B. für Vitamin D gar nichts, weil die Sonne in unserem Breitengrad in der kalten Jahreszeit dafür zu schwach ist. 60% im Sommer und 80% aller Deutschen haben einen Vitamin D - Mangel. Viele Krankheiten sind in der Zukunft vorprogrammiert. Das ist für die Pharmaindustrie auch gut so. Viel Bewegung im Sommer an der frischen Luft und in der Sonne würde viele Krankheiten verhindern. Das tun heute aber die Wenigsten. Mit 1x Woche Solarium (Maßvoll und Hauttypengerecht) kann man schon vieles verhindern. Auch bei Jugendlichen! Leider ist diese maßvolle Anwendung für Jugendliche verboten worden. Damit steigt nachweislich die Krankheitsanfälligkeit. Seit der Negativ-Propaganda gegen die Sonne und Solarium mit einer Hautkrebs- und Hautalterungs-Hysterie und Schließung von Sonnenstudios sind merkwürdiger Weise in vielen Ländern der Erde die Menschen öfter krank und viele Menschen erkranken jetzt mehr an Krebs als vorher!

Kommentar von romasol,

Korrektur: Man merkt, dass viele Leute Zeitungsmeldungen lesen und überlesen (nicht wahrnehmen), dass NUR auf die MÖGLICHEN Nebenwirkungen bei ÜBERMÄßIGER Nutzung eines Solariums geschrieben wird.

Antwort von turalo,
6 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Hast neulich nicht diesen Bericht gesehen, wo ein Hautarzt vor einem solchen Sonnenstudio Mädels und Jungs ansprach, und einen Hauttest gemacht hat? Eine 19jährige hatte die Haut, die bereits Ende 40 war. Willst Du das auch gerne? Dann nur zu!

Antwort von user735,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Die machen sich strafbar und Du wärst Dumm. In welchem Alter willst Du denn Krebs bekommen?

Meine Nachbarn haben grad ihr Kind verloren. Sonnenbank, rauchen, Alk, kiffen und mit 21 in die Kiste.

Stellst Du Dir so Deine Zukunft vor?

Antwort von phlox1979,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Heidenei. Na, wenn du regelmäßig auf eine Sonnenbank gehst, wirst du mit 25 aussehen wie 39, aber du findest es ja gut, älter auszusehen. Wenn es dir nichts ausmacht, schon mit 20 die ersten Falten zu bekommen, dann geh hin. Aber wie sie es in diesem speziellen Sonnenstudio mit der Bezahlung handhaben, kann dir hier ja wohl keiner sagen. Schreib mal den Namen des Studios hierher, dann kann man es zusätzlich noch anzeigen.

Antwort von AlsterdorfKater,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ich weigere mich, solche kindergartenspätpubertierenden Fragen konstruktiv zu beantworten!

Kommentar von loloman,

guck dir erst mal ihre expertenthemen an: tanzen, sex, liebe

Kommentar von AlsterdorfKater,

Auch dieser Information verweigere ich mich.

Kommentar von samii5678,

Hahah ja klar :'D Glaub mir ich bin schon sehr erwaschen :DDD

Kommentar von AlsterdorfKater,

@sami5678: Schon klar... erwaSchen... Ist richtiiig!!! Du kannst doch tanzen. Dann: Tanz ab!

Kommentar von wasserelfe666,

Oooh ja, du scheinst mir sehr "erwaschen"!!! Mensch Mädel, mit 15 biste noch nicht mal ansatzweise erwachsen!

Antwort von user1192,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Kommt darauf an. Willst du das echt??? Sonnengebräunte Menschen werden orange, sind häßlich und sehen dumm aus!

Willst du mit 20 aussehen wie eine Ledertasche?

Antwort von pumi001,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

meinst du nicht das es einen grund hat das man in deinem alter da noch nicht drauf darf?
na mir kanns egal sein wenn du deine junge haut gleich kaputt machst

Kommentar von Sweetninafragt,

Ananas statt Pfirsich ^^

Antwort von Deirdra,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Glaub mir, nach regelmäßiger Nutzung der Sonnenbank wirst du noch älter aussehen als jetzt ;)

Antwort von popelberfim,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Hautkrebs ist besser als Brustkrebs...der entwickelt sich langsamer

Kommentar von loloman,

ist besser? wie soll ich das jetzt verstehen?

Kommentar von popelberfim,

Du bist schon so verblödet das bringts sobiso nicht mehr geh auf die sonnenbank

Antwort von TheKoko,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Lass das (außer du willst Hautkrebs bekommen)

Antwort von Seasons,

Du solltest Dir schon mal genau überlegen, warum es mittlerweile eine gesetzliche Regelung bezüglich der Besonnung unter 18 Jahren gibt. Ich kann Dir nur empfehlen, die 3 Jahre abzuwarten und Dir dann ein gutes Sonnenstudio zu suchen, welches Dich genau informiert und eine gute Beratung gewährleistet ist.

Antwort von heinz83064,

Für Jugendliche unter 18 Jahren ist die Benutzung öffentlicher Solarien seit dem 04.09.2009 gesetzlich verboten. Der Studiobetreiber riskiert Ordnungsstrafen bis € 50.000.

Antwort von samii5678,

Ja ich geh doch nicht täglich :) Mein Bruder geht ja auch,und war beim Arzt. Der Arzt sagt dass er sich dabei gut pflegt und braucht sich deshalb keine Sorgen machen...und wie gesgat mach ich das ja nicht immer ;)

Antwort von Mandek,

Sonnen ist draußen. Die reicht völlig. SOnnenbanken sind nur schädlich. Wieso willst du jetzt schon die Haut einer alten Frau haben?

Antwort von wasserelfe666,

Ich hoffe der Laden kriegt eins auf die Mütze, wenn er dich oder andere Minderjährige dort sonnen läßt! Unverantwortlich! Und mit 15 bist du definitiv noch zu jung um dich unter der Sonnenbank bräunen zu lassen, auch wenn du älter aussiehst...wenn du mit 30 dann irgendwann mal in den Spiegel schaust, wirst du heulen, weil du statt wie 30, wie 50 ausschaust!

Antwort von Glueckwunsch49,

wenn du jetzt schon älter aussiehtst unterstützt das sonnenstudio den effekt noch. und zwar dauerhaft. was jetzt noch lustig ist, findest du mit 25 nicht mehr toll, wenn du dann aussiehst wie mit 40 und mit 30 wie 50 und hautkrebsbehandlung macht auch nicht hübscher.

Antwort von TonyWaro,

Wozu denn? Du siehst doch so schon hübsch genug aus!

Antwort von TrueColorGb,

Gehst zum Schalter und sagst, was du gerne möchtest. Banken haben im Eingangsbereich auch meist Automaten stehen. Und das Auto? Das stellst du davor auf der Parkbank ab.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten