Frage von CTR10, 374

Wie bemerke ich, dass ich eine Herzmuskelentzündung habe?

Ich hatte eine grippe und war noch nicht geheilt und bin jzt schon 3mal trainieren gegangen habe mit bekommen das ich das nicht mache sollte weill die bakterien vom blut dann zum herz gehen und der sich entzündet habe jzt angst das ich es habe wie bemerke ich das?
Bin 17J alt männlich
Ich habe auf der linke brust auch ein leichtes brennen und ap und zu ein komisches gefühl seit ich jzt es beschte

Antwort
von Wuestenamazone, 310

Das würdest du merken dann könntest du nicht trainieren. Man sollte sowas immer auskurieren. Geh vorsichtshalber zum Arzt und lass dich abhören

Kommentar von CTR10 ,

Meine leistung im sport ist ja auch nur 30% ich konnte kein sprint machen aber ich dachte das das weggen der grippe sei

Expertenantwort
von Darkmalvet, Community-Experte für Gesundheit & Medizin, 251

Erstens gegen Viren in das Herz und zweitens solltest du besser nicht trainieren

Antwort
von FennyFun261, 299

Geh zum Arzt und find es herraus?

gutefrage.net ist keine Arztpraxis und wir können auch keine MRT machen.

Antwort
von Furzer, 261

-Fieber

-Atemnot

-Ödeme (Wasserablagerungen) unter Haut

-Kopf und Gliederschmerzen

-Schwächegefühle

Antwort
von Wissensdurst84, 242

Die Anzeichen einer Herzmuskelentzündung sind leider wenig charakteristisch!!!

Die Symptome bei Myokarditis sind nicht spezifisch. Das erklärt, warum es oft so schwierig ist, die Diagnose zu stellen. Eine Myokarditis kann auch mehr oder weniger symptomlos verlaufen.

Die Betroffenen klagen meist über Müdigkeit, Leistungsschwäche,Fieber und andere Allgemeinsymptome eines grippalen Infektes. Kommen Atemnot, Unregelmäßigkeiten des Herzrhythmus in Form von Extraschlägen (Extrasystolen) und Brustschmerzen hinzu, wird schon eher der Verdacht auf eine Herzmuskelentzündung gelenkt.

In Fällen mit besonders schneller Verschlechterung des Allgemeinbefindens kann eine schwere Herzmuskelentzündung zuSchockzustand und Tod durch Herzversagen oder nicht mehr beherrschbare Herzrhythmusstörungen führen

Wissensdurst84

Kommentar von CTR10 ,

Meine grippe hat am sonntag angefangen und am dienstag bin ich 10min joggen gegangen ich konnte nich mehr und da dachte ich warscheindlich weggen der grippe da ich viel Medikamente genommen habe und heute war ich am morgen und am nachmittag in training und mein körper wollte einfach nicht er hat keine kraft aber ich habe auch noch starke Halsschmerzen und husten einfach der fieber war wegg und seit heute diesen training habe ich gelesen man sollte kein sport treiben bei Grippe und ich habe ein leichtes gefühl wo ich nicht weiss op es vom husten kommt oder vom herzen ein leichtes brennen in der linke brust soll ich zum arzt? Das problem ist bin ihn loret de mar im trainingslager

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community