Frage von traeumweiterx3, 69

Wie bekommt sie was sie verdient?

Hallo ihr Lieben. Ich hab da ein kleines Problemchen... ich bin seit gut einem halben jahr mit meinem freund zusammen. alles läuft prima. wäre da nicht seine exfreundin. die beiden sind seit gut einem jahr getrennt, aber seine sachen hat er noch immer nicht zurück. Sie besitzt dinge im wert von über 1200€ von ihm. an sich sind die materiellen dinge egal. uns geht es hauptsächlich um die persönlichen dinge. wie seine zeugnisse, kinderfotos etc sie schrieb ihm im august wegen seinen sachen, meldete sich aber nicht wieder bzw nur ziemlich angepisst und von wegen er könne sich die sachen abschminken. wie es der zufall so wollte, waren wir zu ner homeparty eingeladen und die fand im haus seiner ex statt. wir haben also geklingelt und keine 10 minuten später kam die polizei. sie sagte er würde sie stalken und verfolgen und sie hätte keine sachen von ihm. desweiteren schrieb sie an meine gesamte familie wie schlimm er ist. er sei ein psychopath und man müsse mich von ihm wegholen. jedenfalls schrieb ich ihr wegen seinen sachen... natürlich konnte man nicht mit ihr reden. sie beleidigte einen direkt und veröffentlichte dinge, die nicht stimmen und sowohl ihn als auch mich beleidigen. jetzt meine frage. was kann ich tun um a) an die sachen zu kommen und b) um ihr das zu geben was sie verdient. die polizei kann leider nichts machen, das haben wir schon versucht.

danke im vorraus

Antwort
von Ostsee1982, 25

Ich finde das ist seine Aufgabe das zu klären und nicht deine. Es ist seine Exfreundin und sind deren Angelegenheiten die er mit ihr besprechen muss. Das kann man alles - falls nötig - auch auf dem Rechtsweg klären, ohne Streitereien und Beleidigungen.

Antwort
von Windlicht2015, 19

Er kann ihr einen Brief per Einschreiben schicken, in dem er die Herausgabe der Sachen verlangt und ein Datum setzt( bis zum...)
Zusätzlich kann er sie darauf hinweisen, dass er bei Nichtbeachtung, rechtliche Schritte gegen sie einleiten wird.
Die Klage kann persönlich bei der Rechtsantragsstelle des Amtsgerichts zu Protokoll erklärt werden.

http://www.recht.de/phpbb/viewtopic.php?t=176051

Antwort
von loema, 20

Warum ist es dir so wichtig?
Die Dinge gehören deinem Freund.
Es ist seine Aufgabe dieses Thema zu bearbeiten.
Du selbst hast keinerlei Ansprüche.

Kommentar von traeumweiterx3 ,

sie hat ihn blockiert und lässt ihn seit august zappeln und da er mir damit die ganze zeit in den ohren hängt und ich ihm helfen will hab ich ihr geschrieben

Antwort
von lieblingsmam, 30

Wenn kein Reden hilft soll Dein Freund einen Anwalt einschalten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community