Wie bekommt man Zähes hackfleisch wieder weich?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi. Halben Liter Gemüsebrühe oder Wasser dazu und 20- 30 Minuten auf niedriger Stufe köcheln lassen bis die Soße die gewünschte Konsistenz hat. 

Sollte das nicht ausreichen mit weniger Flüssigkeit nochmal wiederholen.

Gutes Gelingen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zähes Hackfleisch? Mmmmm......
Ein wirklich gute Bolognese muß bei niedriger Temperatur ca. 2 - 3 Std. gekocht werden.
Wenn Du allerdings eine "schnelle" Bolognese machst, dann mußt Du diese zusammen mit den Zutaten ca. 20 Min. köcheln lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

welchen alten truthahn hast du geschlachtet?ich kauf immer frisches und zäh war noch nie welches

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich mach das mit Gemüsebrühe (500ml)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was muss man durchdrehen um zähes Hack zu bekommen?

Bei 2 - 3 Stunden Kochzeit wird aber eigentlich alles weich :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung