Wie bekommt man vom Boden Teppichkleber ab?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

mit Muskelkraft und einer Spachtel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hope124
31.07.2016, 20:16

Ich habe aber einen Spachtel:(

0
Kommentar von Hope124
31.07.2016, 20:20

*keinen

0
Kommentar von Hope124
31.07.2016, 20:21

Du bist ein Spachtel habe ich das jetzt richtig geschrieben? du Honk.

0
Kommentar von Hope124
31.07.2016, 20:24

Doch aber warum musst du mich korrigieren sowas mag ich nicht. Ich entschuldige mich für die Fäkalien aber sowas regt mich auf.

0

Was für einen Kleber,Klebeband oder richtigen Teppichkleber der mit Zahnspachtel aufgetragen wurde?Was ist unter dem Kleber für ein Boden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist meistens immer eine sehr schwierige Angelegenheit und kaum zu bewerkstelligen.Das Zeug ist knochenhart und die Entfernung würde ewig dauern.Deshalb handhabe ich das in solchen Fällen immer so: Den Boden säubern und grundieren.Nach Trocknung der Grundierung komplett mit Boden-Ausgleichmasse neu machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit einem Spachtel. Brennspiritus könnte ev. auch funktionieren. (Also zum reinigen, nicht zum abfackeln.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf den Boden an. Empfindliche Böden würden mit einem Spachtel nur verkratzen. Da kannst du besser mit Öl den Kleber aufweichen und mit einem Schwämmchen den Mist herunterrubbeln. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung