Frage von Raabt, 73

Wie bekommt man syhpillis oder Hepatitis?

Wenn man sich gegen Hepatitis geimpft ist bekommt man das ? Syhpillis mit kondom ?uertragbar ? Mfg

Antwort
von Thomas0024, 29

Kurze Antwort: Eine Impfung zB gegen Hepatitis B hilft nur gegen Hepatitis B, und gegen gar nichts anderes. Syphilis kommt von einem ganz anderen Erreger (Treponema pallidum = ein Bakterium. HepB kommt von 'nem Virus). Kondome - als mechanische Barriere - helfen gegen fast alle sexuelle übertragbaren Krankheitserreger (Bakterien und Viren. Nur nicht natürlich gegen solche, die zB per Speichel übertragen werden). Bei jeder (!) Unsicherheit bzgl. dem Sexualpartner: Kondom = Pflicht. Der Rest Deines Lebens (und das des Gegenübers) ist es Dir (und ihm/ihr) wert... - oder?
Noch ein Tip: Wikipedia gucken. Da steht noch mehr.

Antwort
von Barbdoc, 18

Was hältst du davon, deine Frage allgemein verständlich zu formulieren?

Antwort
von Griesuh, 31

Syphylis : Durch GV

Hepatitis durch kontakt mit Körperflüssigkeiten.


Antwort
von NorthernLights1, 42

Nicht jeder ist geschützt und könnte somit die Krankheiten im oder am Körper tragen. Dadurch kann man sie somit übertragen.

Vorallem passiert es bei menschen, die sich vorher nicht testen lassen, obwohl sie ständig ihre Partner wechseln. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten