Frage von Fartingunicorn, 26

Wie bekommt man schnell blaue Flecken weg und sollte man trotz Schmerzen zum Trainig gehen?

Hallöle Freunde, ich war gestern das erste Mal beim Kickboxen und hab direkt ein paar ordentliche Tritte kassiert. Wie zu erwarten habe ich heute einen saftigen blauen Fleck am Bein, der mir auch in so fern Freude bereitet, als das ich jedes mal beim aufstehen, hinsetzen, Treppen steigen, etc. .. Schmerzen habe. Liegen auf der Seite ist vollkommen undenkbar. Morgen ist ein weiteres Training und desshalb brauche ich jetzt Tipps, meinen kleinen Freund so schnell wie Möglich loszuwerden. Voltaren hab ich schon ordentlich drauf geschmiert und kühlen tue ich momentan. Trotzdem bezweifel ich sehr, das sich mein Bein bis morgen wieder soweit erholt hat, das ich gerne bereit bin, es mir wieder zertreten zu lassen. Von kneifen ist hier keine Rede und ich würde mich natürlich der Herausvorderung stellen (Nur die Harten komm' in Garten ;D ) aber bin ich mir nicht so sicher ob das so gesund ist... Also zusammenfassend: Wie werde ich die blauen Flecken schnell los und sollte ich zum Training gehen wenn es bis morgen nicht besser ist??

Antwort
von pikachulovesbvb, 16

Also so schnell fließt das Blut leider nicht ab ;)

Problem dabei ist, wenn du immer wieder hefitgere blaue Flecke bekommst, dann bestehst du irgendwann nur noch aus blauen Flecken. Solltest bisschen lockerer machen beim Kickboxen.

Antwort
von IchBinFanVonDir, 12

Ehh kenn mich nicht besonders aus...kann mich aber mal erinnern dass ich mal in einem Lager selber eine Creme geben blauen Flecken hergestellt habe. Ich würde mal in einer Apotheke fragen 

Lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community