Wie bekommt man Pickel los?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du musst auf jeden fall zum Hautarzt! Ich kann echt mitfühlen was du durch machst aber ich gebe dir nur ein Rat: Verschwende nicht dein Geld an irgendwelche Anti-Pickel Produkte von der Drogerie! Die bringen überhaupt nix! Und das mein ich wirklich! 

Pickel mit Mitteln zu bekämpfen, die nur äußerlich wirken, bringen meist bei vielen Pickeln nur für eine Zeit lang was.

Deshalb geh zu deinem Arzt und verschwende nicht 100 von Euros, für irgendein Mist von Masken und was weiß ich was!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Micelini
25.11.2015, 18:53

Danke für deine Hilfe ich habe meine Mutter schon tausende mal angesprochen sie will bloss nicht! Ich habe von Müller eine creme gekauft die ist gut aber nicht perfekt man sieht die Pickel noch aber nicht mehr so stark aber dann wieder stark aber dann wieder nicht

0

also ich hab eine Totes Meer Salbe von Schaebens die ziemlich gut ist und gibts auch zb im dm oder so. Ich würds auch ca 1 mal in der woche bevor du die creme drauf machst davor peelen dann hilft es mehr sonst halt davor die haut reinigen jeden abend egal ob man sich schminkt oder nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hey, kannst du denn nicht alleine zum hautarzt gehen?
naja ich würde dir aber in erste linie natürliche produkte empfehlen, denn die wirken auf dauer. kein sh*t aus der drogerie, ist vollgepackt mit Chemie, was eben auch nebenwirkung hat. 
Was ich dir empfehlen kann: lavaerde. die bekommst du im Reformhaus und die gibts in braun oder weiß. ich selbst benutze die braune (auch für die Haarwäsche). 
aber mit produkten alleine wirst du die Pickel net los. es hat auch sehr viel mit der Ernährung zu tun. eine basische ernährung ist sehr wirkungsvoll, genauso wie gefiltertes Wasser. You are what you eat. ;) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Micelini
25.11.2015, 18:58

Der Hautarzt ist zu weit weg 

0

Wenn es nicht an mangelnder Hygiene liegt, dann kannst du nichts machen....Wahrscheinlich hast du eine Art von Akne und die hängt mit innerlichen Prozessen zusammen, homone und eigene genetische Neigung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gummilekka
25.11.2015, 18:53

Und ja, auf jeden Fall zum Hausarzt.

0

Was möchtest Du wissen?