Wie bekommt man kopf schuppen weg?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey:)

Ich hatte selber früher das selbe Problem.. Als ich dann beim Friseur war, um mir die Spitzen schneiden zu lassen, hatte ich, als sie meine Haare durchkämmte richtige Schuppen. Ich sagte dann nebenbei zu meiner Mutter: "Mama, holen wir mir nachher bitte ein Schuppenshampoo?". Die Friserurin hat das natürlich gehört und meinte zu mir, dass Schuppenshampoos nicht sehr gut sind, da sie sehr stark reagieren und die Kopfhaut daher oft austrocknen, wodurch die Schuppen schlimmer werden können. Ein Feuchtigkeitsshampoo soll viel besser wirken. Da sie ja Friseurin war, nahm ich mir diesen Tipp zu Herzen und holte mir ein Feuchtigkeitsshampoo. Seit ich dieses Nutze, sind die Schuppen weg:) 

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi

es gibt zwei Möglichkeiten warum man Schuppen hat:

Entweder ist die Kopfhaut zu trocken. Was man als Schuppen sieht, sind dann abgestorbene Hautschuppen. Da hilft ein Shampoo dass der Kopfhaut Feuchtigkeit spendet.

Oder die Kopfhaut produziert zuviel Talk/Fett. Da hilft dann ein Anit-Schuppenshampoo, dass das ganze wieder reguliert

Wenn du nicht sicher bist, wie es bei dir ist, bzw. wenn du sehr starke Schuppen hast, solltest du mal einen Hautarzt draufschauen lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit einem Haarwaschmittel gegen Schuppen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung