Frage von Lexxos,

Wie bekommt man Kerzen-Wachs aus Kleidung?

Antwort
von Starbuck,

Lege ein Löschblatt (lagen früher in Schulheften drin, ich hoffe, die gibt's noch) auf die Stelle und fahre mit dem Bügeleisen darüber. Dann saugt das Löschblatt das Wachs auf.

Kommentar von birke ,

statt Löschblatt, kann man auch Seidenpapier verwenden

Antwort
von andreas48,

Löschpapier nehmen, auf den Wachsfleck legen und vorsichtig mit dem Bügeleisen erwärmen und das Wachs aufsaugen...aber ein 100%-iger Erfolg wird Dir wohl nicht beschieden sein

Antwort
von fratzli,

wie meine vorredner schon gesagt haben, mit loeschblatt ausbuegeln. anschliessend dann waschen und der fleck ist weg.

loeschblaetter gibt es in der papeterie zu kaufen.

Antwort
von erendi,

Wenn Du kein Löschblatt zu Hand hast, kannst Du auch Haushaltspapier nehmen. Saugt Fett (Wachs) ebenfalls auf.

Antwort
von Herman05,

Habe hier auf der Seite eine Anleitung gefunden, wie man Wachsflecken aus der Kleidung bekommt - ist wirklich simpel (aber gesehen sollte man es trotzdem haben):

Antwort
von helpsterVideo,

So entfernen Sie Kerzenwachs auf der Kleidung

Weitere Ratgeber-Videos findest Du bei helpster

Antwort
von nattty,

bei kerzenwachs auf textilien und teppichen kann ich nur den kerzenwachsentferner von sidenza empfehlen. in nur wenigen minuten ist der fleck raus, ohne ränder oder verfärbungen zu hinterlassen. trocknet in sekundenschnelle! empfelenswert!!!! gibt es auf: www.sidenza.de

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten