Frage von Raabt, 103

Wie bekommt man einen plattenvertrag und kann man hits nach singen und rausbringen?

Wie wird man dj ?

Antwort
von Shinjischneider, 57

Normalerweise muss man ein Demo-Tape aufnehmen und an eine Plattenfirma schicken.

Oder an einem Casting teilnehmen.

Damit das klappt, muss man aber sehr gutaussehend und jung sein. Es muss sich für die Firma lohnen Dich zu vermarkten.
In Deutschland läuft sowas beinahe nur noch via DSDS und andere solche Formate.

Aber ganz ehrlich. Überlege es Dir ganz genau. Plattenfirmen nehmen ihre Künstler aus wie eine Mastgans. Der Künstler selbst landet nicht selten in Schulden während die Plattenfirma Millionen verdient.

Antwort
von TheStone, 28

Diesen ganzen Demotape einschicken oder beim Label bewerben quatsch kannst du heutzutage knicken. Sobald du selbst (beispielsweise durch Auftritte) bekannt genug geworden bist, um für Labels rentabel zu sein, kommen die auf dich zu. 

Antwort
von jailbreaker6899, 23

Sende deine Tracks an Plattenfirmen, besorg dir dazu die Demo Email und schick da ne Email mit nem Soundcloud Link und nem kurzen Text dazu, kein Roman. Heutzutage kriegt man sehr leicht nen Plattenvertrsg oftmals aber erst nur als Ghostproducer, aber damit kann man schon mal ganz gutes Cash machen.

Kommentar von Raabt ,

Kannst du es für mich noch genauer erklären ?

Wie produziert  man das?

Kommentar von jailbreaker6899 ,

Was meinst du? Also du lädst deine fertige Datei (Wav oder anderes Verlustfreies Format) auf der Website Soundcloud hoch und stellt es am besten auf Privat und dann schickst du den Link rüber

Kommentar von Raabt ,

Oke

Antwort
von Schnuppi3000, 42

Einen Plattenvertrag bekommt man, wenn man ein Label von sich und seinem Talent überzeugt.

DJ sein kann jeder, du brauchst nur das richtige Equipment, die Musik und das Talent, diese so zu mischen, dass sie jemand hören will.

Was du mit "hits nach singen und rausbringen" meinst, versteh ich nicht.

Kommentar von Raabt ,

Nach singen ....

Kommentar von Schnuppi3000 ,

Nach was singen?

Kommentar von Raabt ,

Songs von anderen nehmen und singen

Kommentar von Schnuppi3000 ,

Ach du meinst nachsingen. Die richtige Rechtschreibung wirkt manchmal Wunder.

Lieder anderer Interpreten nachzusingen heißt covern.

Wenn du die dementsprechenden Rechte an dem Lied erwirbst, darfst du es covern und veröffentlichen.

Antwort
von Hanni4nanni, 29

Produziere selber ein paar Tracks oder nehme ein oder mehrere Sets auf, mit denen du dich dann bei einem Label bewirbst. Um Lieder nachzusingen, müsstest du vorher die Urheberrechte abklären. Dabei hilft dir dann sicher auch das Label, sollten die Leute an dir interessiert sein. VG und Erfolg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community