Wie bekommt man einen Krankenschein für 2 Wochen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Denkst du nicht , wenn dich diese Arbeit schon überfordert und unglücklich macht , dass es dir in der Pflege besser geht? Ich glaube nicht , die Anforderungen sind da genau so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ReckerM82
18.11.2015, 18:49

Ja das kann schon sein Ich will sowieso etwas machen was mir Spaß macht und nicht diese nur weiß ich nicht was

1

indem du das deinem Arzt genauso erzählst wie uns hier.

Sag ihm du musst einfach mal raus aus dem Laden,um wieder zu Kräften zu kommen.

Jeder gute Arzt wird zuhören und dir mal 2 Wochen Pause schenken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du gehst zu Deinem Hausarzt, der Dich kennt, und erklärst ihm , was da los ist, wie sehr es Dich belastet.

Ich will daabei nicht zu blaumachen anregen, sondern ich sage aus Erfahrung: wenn Dich das ztu sehr belastet, dann kiann ein Arzt Dich auch mal länger aus dem Verkehr ziehen, damit Du wieder zur Ruhe kommst und einen klareren Kopf kriegst.

Laumeiern ist nicht, aber wenn Dein Arzt Dich kennt, wird er einschätzen können,w as mit Dir los ist.

"

Ausnutzung, Stress ohne ende,bewohner meckern nur rum und verstehen nicht das man nicht alles auf ei mal machen kann, die pflege Kräfte schicken ständig mich zur schelle obwohl ich viel zu viel zu tun habe Ständig muss ich meine Arbeit unterbrechen nur wegen deren aufgaben Ich bin oftmals knall rot im Kopf bekomme Kopfschmerzen und kann nach der Arbeit nicht mehr Und das schlimmste es macht überhaupt kein bisschen Spaß

Jeden Tag quäle ich mich so sehr zur Arbeit"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ReckerM82
18.11.2015, 18:27

und was wenn der Arzt mir nicht glauben sollte? Der Arzt kennt mich kaum ich war bis jetzt 2 mal dort ich werde selten krank

0

Oxygenium hat Recht - sage das Du Psychisch überfordert bist, was sich auch körperlich negativ auswirkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung