Frage von DieBohne123, 72

Wie entfernt man einen Brandfleck von Betonfarbe?

Meine Freundin und ich haben einen sehr dummen, unbedachten Fehler gemacht. Wir haben am Wochenende mit einem Einweggrill aus Alublech gegrillt und haben uns nun den Untergrund damit versaut, indem wir jetzt einen braun/schwarzen kreisrunden Brandfleck an der Stelle haben, wo der Grill abgestellt war.

Ich habe mir die Stelle genau angeschaut und habe schon versucht, den Brandfleck, der nicht tief ist, sondern minimal eingeschmolzen ist, mit Tensiden zu reinigen, was nichts gebracht hat.

Ich habe nun etwas von Zwiebelsaft gelesen, der helfen soll, kann dieser den Fleck verschwinden lassen? Ich bin mir sicher, dass wenn der Fleck weg ist, der Untergrund gar nicht mehr so schlimm aussehen wird.

Danke im vorraus.

Antwort
von Parhalia, 51

War der Boden / Beton gestrichen oder lackiert, oder hast Du "nur" Rückstände von Teer / Ölkohle auf dem Untergrund ? 

Wenn die Fläche lackiert war, so wirst Du den verbrannten Lack an der betroffenen Stelle abschleifen und erneuern müssen. Ansonsten mal Nachbarn fragen, ob davon jemand mal kurz mit einem Hochdruckreiniger aushelfen könnte.

Kommentar von DieBohne123 ,

Der Boden war gestrichen,wenn ich da nu schleife,befürchte ich,dass man damit alles nur noch schlimmer macht,kann man das mit keinem Mittel ausbleichen bzw wenigstens das bräunliche/schwarz gefleckte entfernen? Dort befindet sich auch kein Teer oder sonstiges auf dem Boden,den Fleck haben wir erst am nächsten morgen entdeckt,als wir von der Stelle den abgekühlten Grill zum entsorgen weggeschmissen haben,aus dem grill selbst ist nicht herrausgefallen

Kommentar von Parhalia ,

Wenn der Lack an dieser Stelle verbrannt ist, so kannst Du ihn nur dort herunterschleifen und durch Neuanstrich mit gleichem Bodenlack ( Farbe / Lackart ) ersetzen. 

Sowas kostet nicht die Welt. 

Nachtrag : wenn eine Pizza stellenweise verbrannt ist, so kannst Du die verbrannten Stellen dort auch nicht "bleichen"...

Antwort
von Gazi200, 53

Ich zweifle, dass das klappen wird, vielleicht versuchst du es mit einer Schleifmaschiene. Ganz sanft über die Stellen, dann müsste das weg gehen, Vorsicht nicht zu tief!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten