Frage von lisamariemolock, 24

Wie bekommt man eine Gehirerschütterung?

Hallo!

Ich hab euch ja die Frage Wie bekommt man eine Gehirnerschütterung schon mal gestellt abr jetzt Frage ich noch ein paar Sachen zu dem Thema weil ich muss ein Plakat machen bis morgen und es wär schön wenn ihr mir weiterhelfen würdet!!!

1.Wie bekommt man eine Gehirnerschütterung? 2.Kann das Folgen haben? 3.Was soll man machen? 4.Wie merkt man das man eine Gehirnerschütterung hat? 5.Muss man ins Krankenhaus? 6.Wenn dann wie lange? 7.Kann das blutungen ersorgen im Kopf?

lg

Antwort
von Rollerfreake, 9

Eine Gehirnerschütterung ist die häufigste und leichteste Form der Hirnverletzung, die Hirnzellen werden nicht dauerhaft geschädigt, aber vorübergehend in ihrer Funktion gestört, was die Symptome einer Gehirnerschütterung hervorruft. Ursache ist eine Gewalteinwirkung auf den Kopf. Anzeichen (Symptome) sind Kopfschmerzen, Übelkeit, ggf. Erbrechen, Schwindel und ggf. Erringerungsverlust an das Unfallgeschehen. Bei schwereren Fällen, tritt zunächst eine wenige Sekunden bis wenige Minuten anhaltende Bewusstlosigkeit auf, dann ist es ein akuter medizinischer Notfall (Bewusstlosigkeit= Lebensgefahr), dann muss in jedem Fall der Rettungsdienst gerufen werden (Notruf 112). Eine ärztliche Abklärung im Krankenhaus ist bereits bei Verdacht auf eine Gehirnerschütterung nötig, eine stationäre Beobachtung kann notwendig sein. 

Kommentar von lisamariemolock ,

okay,bei meinem baltt steht noch kann man sich auch selbst eine gehirnerschütterung machen?

Antwort
von asus1994, 9

5 min lesen, 5 min Plakat vor der ersten Std. entwerfen. So hat man das früher gemacht 
http://www.gesundheit.de/krankheiten/gehirn-und-nerven/gehirnerschuetterung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten